Hauptfriedhof Dortmund

Mit einer Größe von 118 ha ist der Dortmunder Hauptfriedhof der dritt größte in Deutschland.

Im Jahre 1912 geplant, wurde das Hauptgebäude 1921 eingeweiht.

Im hinteren Teil des Friedhofes befindet sich ein Mahnmal für die Dortmunder Toten der beiden Weltkriege. 3032 Steinkreuze markieren die Gräber der 3249 Beerdigten.

Der alte und exotische Baumbestand umfasst mehr als 8200 Bäume.

 


Westfriedhof Unna

Diesen schönen, alten Friedhof besuchte ich im Rahmen des Projekts "Stadtlichter".


Historischer Friedhof Bochum-Stiepel

Rings um die über 1000 Jahre alte Dorfkirche, liegt der Friedhof mit seinen uralten Gräbern.

Das älteste Grab stammt aus dem Jahre 1600.


Der Friedhof am Strand

Diesen hübschen Friedhof habe ich in Calella (Spanien) besucht.